. proiectio – für ein zukunftsfähiges Wertesystem und nachhaltige Wertschöpfung in Unternehmen, Einrichtungen und Kommunen

Sie sind bei proiectio richtig, wenn Sie …

  • eine Vision entwickeln möchten, um maßgeblich gesellschaftliche und/ oder umwelt- / sozialpolitische Belange in Ihrem Umfeld mitzugestalten
  • eine Nachhaltigkeitsstrategie gemäß der triple bottom line aufbauen, ausbauen, systematisch ausrichten und steuern oder beispielsweise an die Sustainable Development Goals (SDGs) anpassen möchten
  • Ihre Vision und Strategie durch nachhaltige, wirkungsstarke / impactorientierte Maßnahmen auf Basis der IOOI Wirkungslogik realisieren möchten
  • in Ihrem Haus ein tragfähiges Wertesystem installieren möchten, denn: „Eine erfolgreiche Zusammenarbeit gelingt nur auf der Grundlage geteilter Werte“ (Dr. Friedrich Glauner, Weltethos-Institut, Universität Tübingen)
  • ein Stakeholdermanagement oder Stakeholderengagement einführen möchten, um durch Dialog mit und Partizipation von Stakeholdern maßgeblich dazu beizutragen, die unterschiedlichen Belange der Anspruchsgruppen (Stakeholder) mit einzubinden, dadurch Risiken zu minimieren und Innovation zu fördern
  • regionale Netzwerke aufbauen und unterschiedliche Akteure an einen Tisch bringen möchten, um Synergien, vermehrte Power und Erfolge zu bewirken

 

 

  • mit dem CheckN – SDG Nachhaltigkeitskompass in Ihrem Betrieb den Status Quo in Bezug auf die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele ermitteln möchten
  • eine Stakeholder-Kurzumfrage – beispielsweise bei Ihren MitarbeiterInnen – durchführen möchten. Zwei Fragen – eine davon mit Freitexteingabe.   Einfach. Schnell. Aussagekräftig
  • mit Impact Thinking und/ oder Sustainable Design Thinking kreativ Herausforderungen begegnen möchten
  • Business Excellence und entsprechende Strukturen gemäß dem EFQM-Modell als Total Quaility Management System implementiere möchten, um kontinuierliche Verbesserung zu erreichen
  • Nachhaltigkeitsmanagement-Systeme und Key Performance Indicators installieren möchten, um Prozesse managen und Ergebnisse konkret aufzeigen, messbar und vergleichbar machen zu können
  • eine Nachhaltigkeitsberichterstattung in Form des Transparenzstandards der DNK-Entsprechenserklärung einführen / ausbauen möchten, evtl. auch Label und Gütesiegel, um Ihr Wirken adäquat dokumentieren und kommunizieren und die Nachfrage nach Transparenz und Kommunikation von Seiten Ihrer Stakeholder bedienen zu können
  • eine Gemeinwohl-Bilanzierung gemäß Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) zur nachhaltigen Organisationsentwicklung und / oder als verstärkende Maßnahme der Nachhaltigkeitsberichterstattung erstellen möchten, um Ihre hohe Vertrauenswürdigkeit zu belegen
  • überlegen, wie Sie für eine gesellschaftlich relevante Maßnahme Mittel generieren können, beispielsweise über Public Private Partnerschips, Impact Bonds oder Impact Investing

 

Bildrechte: ©twobee – stock.adobe.com

Rechnen Sie mit proiectio, wenn Sie..

  • ein engagiertes Unternehmen sind oder eines werden möchten
  • eine Kommune (Landkreis, Region, Stadt, Gemeinde)
  • eine Bildungseinrichtung, Forschungsinstitution oder eine Klinik
  • eine Genossenschaft, eine Stiftung, eine Initiative
  • eine Einrichtung der Denkmalpflege

Das Wissen, das Veränderung notwendig ist und dass wir diese Veränderung bewirken können, treibt uns an.

Wir unterstützen Sie dabei, Veränderungsprozesse zu planen und nachhaltige Erfolge zu bewirken. Dafür steht unser aus dem lateinischen kommender Name „Proiectio“ –  sich ausstrecken, Wurf nach vorne.

Proiectio ist dem Gemeinwohlgedanken aus Überzeugung verpflichtet. Es lässt sich schlecht wirtschaften – ohne ein intaktes Umfeld, ohne eine intakte Umwelt, ohne einen adäquaten Nachfragermarkt. Vorhaben, die unserer Gesellschaft dienen, machen uns alle stark.

Nachhaltigkeitsmanagement gemäß der triple bottom line bzw. den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen bietet ein breites Handlungsspektrum bezogen auf Kommunen, kommunale Betriebe, engagierte Unternehmen und Institutionen.

CSR-Management als Corporate Identity-Builder hilft Ihnen als engagiertes Unternehmen Strategien für gesellschaftlich relevante Vorhaben zu entwickeln, ggfls. auch Finanzierungsstrategien und diese Vorhaben zu planen und umzusetzen.

Mehr erfahren über Nachhaltigkeitsmanagement/ CSR-Management

Menü schließen